Kontakt

Helen Sue Wells Rooms
Wir haben unseren Betrieb eingestellt!
Logo HSW Rooms
Helen Sue Wells Rooms
Alter Postweg 12 - D-48499 Salzbergen
Telefon: +49 (0) 5976 - 344 4031
www.helensuewells.com

Informationen für die Presse

Das echte „Cottage - Feeling" 14.11.2013

Pressemitteilung „Das echte Cottage-Feeling“ als pdf (Download)

 

Salzbergen bei Rheine, 14. November 2013 

Was macht eigentlich ein Cottage zu einem echten Cottage? 

Generell und historisch betrachtet ist ein Cottage ein einfaches, meist ebenerdiges Lehm- oder Steinhaus, gedeckt mit einem Stroh- oder Reetdach, ohne fließendes Wasser, ohne Strom und Heizung. Dafür aber mit einem typischen Kamin, um zumindest das Nötigste zu wärmen. Oft in der freien Natur und auf dem Land zu finden oder inmitten eines kleinen beschaulichen Dorfes gelegen.


Einen gewissen urigen Charme strahlen diese schlichten Häuser aus und die Zeiten der kargen Ausstattung und fröstelnder Nächte sind längst passe. Und so kann man als Reisender und ruhesuchender Urlauber das eine oder andere Cottage in vollen Zügen genießen - mit dem Komfort der heutigen Zeit.
Viel wurde bei all diesen Häusern getan. Es wurde gewerkelt, verbessert, isoliert, installiert, dekoriert, ...... 


Geblieben sind mit Sicherheit jeweils die originellen und typischen Elemente eines solchen Cottages: 

  • klein & fein & urig  
  • warme Holzböden & massive Deckenbalken 
  • niedrige Holzsprossenfenster & romantische Dekoration 
  • Dicke, unebene, gekalkte Wände mit viel Geschichte 
  • gemütliche offene Küchen mit viel Holz & Stein 
  • knisternder Ofen & Kuschel-Sessel


Ein paar einmalige und liebevoll hergerichtete, typische Cottages sind fester Bestandteil im Angebot von Helen Sue Wells Rooms.Echtes Cottage-Feeling kommt nicht nur in Südengland auf, sondern auch im hohen Norden Deutschlands werden Landhausstil-Liebhaber fündig. Und ein Schmuckstück in den Niederlanden hat sich auch schon eingefunden.  

 

Cottage CHLOE / Cottage HOLLY / Cottage HANNAH in Großbritannien
Cottage MARIE / Cottage WILMA in Deutschland
Cottage CAROLINA in den Niederlanden

„Friesenhaus im hohen Norden - Nordseetraum unter Reet“ 20.11.2012

Pressemitteilung „Friesenhaus“ als pdf (Download)

Pressemitteilung als Text

 

 

Salzbergen bei Rheine, 20. November 2012 

„Friesenhaus im hohen Norden - Nordseetraum unter Reet“

Was gehört zum typisch friesischen Bild? Richtig. Ein Landhaus mit Reetdach. Und das liegt ganz standesgemäß hoch oben im Norden, um genau zu sein in der Nähe von St. Peter Ording in Nordfriesland.


Dieses wunderbare Kleinod mit dem Namen Maschek glänzt nicht nur durch eine herrlich originelle und detailgetreue Ausstattung, sondern auch durch die Lage. Hier sind die direkten Nachbarn ein paar Schafe, eine Windmühle und Felder so weit das Auge reicht.
Das historische Bauernhaus aus dem Jahre 1856 wurde liebevoll und kontinuierlich restauriert und mit viel Herz & Ideen ausgestattet. Hier ist nichts von der Stange und es gibt reichlich Platz & Ruhe für die Familie. Gemäß traditioneller Vorbilder trifft man hier auf ein Reetdach, eine typische Klöntür, warme Dielenfußböden, alte Balkendecken & Alkoventüren, verputzte Wände & dickbauchige Lampen, Kerzenlüster innen & Buchsbaum mit Rankrosen außen.


Zwei schöne und gemütliche Ferienwohnungen umfasst dieses typisch nordische Langhaus. Jedes mit eigenem Eingang und Garten. Ohne Verzicht auf jeglichen Komfort lässt es sich hier wunderbar nicht nur an Sommertagen verweilen. Die Küste ist nicht weit, die Luft frisch, die Natur direkt zum Anfassen.
Nichts wie hin zum Friesenhaus an die Nordsee!
Jetzt neu bei Helen Sue Wells Rooms.

Mit dem Hund auf Reisen - mehr als nur gut „unterkommen“ 20.11.2012

Pressemitteilung „Mit dem Hund auf Reisen“ als pdf (Download)

Pressemitteilung als Text

 

 

Salzbergen bei Rheine, 20. November 2012 

„Mit dem Hund auf Reisen - mehr als nur gut „unterkommen““

Die schönsten Tage im Jahr. Urlaub. Reisen. Zeit für sich.Und dann den vierbeinigen treuen Begleiter in eine Pension abgeben? Kommt nicht in Frage! 

 

Sir Edward (der Irish Terrier von Helen Sue Wells Rooms) konnte einige Häuser schon persönlich mit mir testen und daher können wir als Frauchen-Hundchen-Gespann berichten: Auch B&B und Cottages mit hundefreundlichen Gastgebern sind mitunter wunderbar hochwertig eingerichtet und kein bisschen langweilig. 
Alle Häuser haben eine originelle und dekorative Ausstattung, schöne Materialien, wunderbare Farben, ideenreiche und teilweise antike Einrichtung - die Vierbeiner sind trotzdem willkommen. Hier kann man sich mit seinem verträglichen und wohlerzogenen Hund so richtig wohlfühlen. Die Einreise nach Großbritannien mit Ihrem Hund ist übrigens seit Anfang 2012 stark vereinfacht worden.


Denn:

  • Was gibt es Schöneres als die endlos scheinenden Strände in Holland mit dem Vierbeiner zu entdecken? 
  • Wie wunderbar schmeckt ein „pind of beer“ im Pub nach einer ausgedehnten Wanderung in den Hügeln Südenglands mit der treuen Seele an Ihrer Seite? 
  • Ein Spaziergang an der Weser mit ein paar „Stöckchen-Werf-Einheiten“ ins Wasser? Herrlich!

 

B&B MARIE in Deutschland
Cottage JOKE / B&B CAROLINA / B&B BERT in den Niederlanden
B&B LISA / B&B FRANCES / B&B AMANDA / B&B NIGEL in Großbritannien

„Herrenhäuser - Geschichte mit Flair, Stil & viel Herz“ 18.04.2012

Pressemitteilung „Herrenhäuser - Geschichte mit Flair, Stil & viel Herz“ als pdf (Download)

Pressemitteilung als Text

 

Salzbergen bei Rheine, 18.04.2012

„Herrenhäuser - Geschichte mit Flair, Stil & viel Herz“

Charakter & Geschichte vereint diese beiden Bed & Breakfast-Häuser von Helen Sue Wells Rooms. Zwei Geheimtipps, die alles andere als kühl, ungemütlich und unpersönlich sind, sondern sich feudal präsentieren, mit viel Herz und persönlicher Note. 

Das Herrenhaus LINA & ELLA im kulturreichen Brügge in Belgien, aus dem Jahre 1580 direkt am Kanal zwischen den zwei ältesten Brücken der Stadt gelegen. 
Und das altehrwürdige Haus ANNIE in London aus dem Jahre 1697, nur ein paar Schritte vom Themseufer und dem angrenzenden Park entfernt.

Hier trifft sich Geschichte & Denkmalspflege, Detailverliebtheit, Flair und herrschaftliche Romantik. Die Herzlichkeit und Gastfreundschaft wird hier genau so groß geschrieben, wie die Erhaltung, Pflege und Ausstattung der historischen und edlen Häuser.

Mehr als nur ein Zimmer mit Bett und Frühstück, nämlich: hohe Decken mit Stuck, glänzendes Parkett und weicher Sisal, royale Treppenhäuser und gedrechselte Geländer, Frühstück im Salon mit sanft tickenden Standuhren, lange Teppichbrücken und üppig verzierte Bilderrahmen, Kronleuchter und Silberbesteck, Büsten und Statuen neben Obstsalat, Toast und einer Tasse Tee. 
Lassen Sie die Atmosphäre auf sich wirken und genießen Sie die ehrwürdigen Gemäuer, die so viel zu erzählen und dessen Gastgeber so viel Freundlichkeit zu geben haben.

Pressemitteilung „Sneak Preview“ 16.01.2012

Pressemitteilung „Sneak Preview“ als pdf (Download)

Pressemitteilung als Text

 

Salzbergen bei Rheine, 16.01.2012

„Sneak Preview“ - Helen Sue Wells Rooms weiß schon jetzt, was das neue Jahr 2012 bringt!

Jeder fragt sich: was bringt das neue Jahr 2012? Helen Sue Wells weiß es: wunderbare neue Bed & Breakfast-Häuser! Nichts ist schöner als die Vorfreude, daher möchte Helen Sue Wells Rooms schon hier Lust auf 2012 machen und einige der Entdeckungen kurz vorstellen.
Im Dezember war Helen-Sue van de Loo-Wells wieder im Süden Englands unterwegs und freut sich, das eine oder andere B&B-Juwel entdeckt zu haben.

B&B „ALAN“ - Weinschule in den Hügeln, Devon
Ruhe, Wein und Natur pur, das ist hier möglich. Dieses Bed & Breakfast ist zugleich auch eine Weinschule und liegt inmitten grüner Hügel in der Nähe von Exeter. Hier finden Sie eine einmalie Lage in der Natur, moderne Zimmer, klassische Musik beim Frühstück und ein knisterndes Kaminfeuer zum Wein am Abend.
Das B&B „ALAN“ bietet zwei Doppelzimmer im Haupthaus & drei Doppelzimmer im Nebenhaus. - Großzügig, neuwertig, ruhig und mit viel Privatsphäre für die Gäste.

B&B "EDWARD" - Stadthaus mit Ausblick, Cornwall
Hier können Sie Ewigkeiten mit einer Tasse Tee vor dem Fenster sitzen und auf den Hafen von St. Ives schauen, denn hier gibt es das "Zimmer mit Ausblick". Alles ist sehr modern, klassisch, auf dem neuesten Standard und mit sehr viel Sorgfalt gewählt.
Das B&B "Edward" bietet zwei Doppelzimmer mit Meerblick und ein Gartenzimmer mit Terasse. - Im Zentrum von St. Ives gelegen, ruhig & mit traumhaften Ausblicken, mit Ruhe & Licht und eleganter Einrichtung.

B&B „FELICIA“ - romantisches Cottage am Fluß, Devon
Die Lage ist schon etwas besonderes, direkt an dem Fluß namens "Dart". Beide Zimmer haben eine Flügeltür mit Blick auf den Flußlauf. Die Gezeiten sind beeindruckend und erst recht die Flora & Fauna. Morgens vom Geschnatter und Gezwitscher der Vögel geweckt werden und dabei den Duft von Brot und Kaffee aus der Küche erhaschen.
"Felicia" bietet zwei individuelle Doppelzimmer - Für Naturliebhaber und Freunde von alten Steincottages mit Holzbalken und sehr viel Charme.

B&B "FRANCES" - verträumtes Cottage mit Geschichte, Sussex
Fast wie im Märchen - dieses charmant verwinkelte Haus in einem kleinen Tal und dem beeindruckenden Garten. Ein schiefes und sehr altes Haus, komplett auf Vordermann gebracht. Der Garten ist nicht nur im Sommer eine Reise wert. Wenn es Ihnen nichts ausmacht, dass die Stufen schief sind und Sie beim Begehen des Hauses ab und an den Kopf einziehen müssen, dann können Sie die alten Gemäuer aus 16ten Jahrhundert genießen.
B&B "Frances" bietet ein kleines Singlezimmer und zwei Doppelzimmer - Für Freunde uriger und einzigartiger Häuser, innen klein und gemütlich, aussen grün und üppig.

B&B "WINNIE" - exklusives Haus mit Herz, Sussex
Ein schickes Haus, innen wie außen. Wer es gepflegt, gediegen und herzlich mag, der ist hier bei "Winnie" richtig. Ein modernes, großes und helles Haus, mit charmanten Gastgebern, vielen Blütenmuster, "very british" und fast schon ein wenig kitschig. Dafür ruhig und verlässlich, mit Garantie auf gehobenen Standard.
B&B "Winnie" bietet drei royale Doppelzimmer - Nicht weit von Brighton & Eastbourne, mit Stil und Tradition, wunderbarer Lage und historischer Umgebung.

B&B "KAREN" - originelles Kleinod mit Herz, Somerset
Traumhaftes Bed & Breakfast - ehemals das Posthaus und die Bäckerei des Dorfes. Das Haus liegt in der Nähe von Bath und Wells. Wer es ursprünglich schlicht, in ruhigen Farben, tollen Stoffen und Materialien mag, der ist hier richtig. Ihre Gastgeberin hat einfach ein Händchen für Farben und Formen.
"Karen" bietet eine großzügige Suite, ein originelles Doppelzimmer und ein Cottage -
Alles neu und detailgetreu renoviert, mit viel Geschmack und Sinn für Interieur.

B&B "LISA" - Farmhaus mit Gartenidyll, Sussex
Dieses Bed & Breakfast liegt im äußersten Zipfel von Sussex und ist eine kleine Farm. Sie sind ein Naturfreund, der die guten alten Gemäuer liebt und sich in kleine Dekorationen vergucken kann? Dann werden Sie bei "Lisa" fündig, denn hier ist alles aufeinander abgestimmt und sehr kreativ. Überall finden sich wunderbare Naturmaterialien, viel Holz und Licht und Pflanzen. Das Badezimmer und der Garten sind ein Traum.
"Lisa" bietet zwei charmante Doppelzimmer - Nicht weit von Rye und Canterbury, ein weiter Blick über die Felder aus den Zimmern, herzhaftes und herrliches Frühstück inklusive.

B&B "SIMON" - freundliches Stadthaus mit Stil, Sussex
Ein modernes Haus in zentraler Lage von Rye. Hier haben Sie fast schon ein kleines Hotel, denn neben mehreren hochwertig ausgestatteten Zimmern finden Sie auch eine kleine Bar und einen sonnigen, freundlichen Frühstücksraum. Ihre Gastgeber sind sehr herzlich und lieben guten Service. Jedes Zimmer ist in Top-Zustand und man kann sich schwer für eins entscheiden.
B&B "Simon" bietet sechs sehr individuelle Doppelzimmer - Wunderbare Lage, da fußläufig zu den Antikläden, Restaurants, Pubs und kleinen Geschäften. Hochwertig, modern,liebevoll eingerichtet und geführt.

Hier finden Sie Bilder der Objekte

Pressemitteilung „Zeit zu Zweit” 08.09.2011

Pressemitteilung „Zeit zu Zweit” als pdf (Download)

Pressemitteilung als Text

 

Salzbergen bei Rheine, 08.09.2011

Zeit zu Zweit - Helen Sue Wells Rooms hat die schönen lauschigen Plätze für heimelige Stunden

Sich bei langen Strandspaziergängen am stürmischen Strand ordentlich durchpusten lassen, danach ein wohltuendes Bad oder heißer Tee im kuscheligen Bett. Das alles gehört zu einem Pärchen-Urlaub dazu. Perfekt wird dieser jedoch durch ein liebevolles Zuhause für die Zeit des Urlaubs und herzliche Gastgeber. Helen Sue Wells Rooms hat die schönsten Cottages und Bed & Breakfast in England, Benelux und Deutschland gefunden - immer mit der Garantie auf Authentizität und dem besonderen Etwas. Denn: Außergewöhnliche Urlaube zu Zweit bleiben in der gemeinsamen Erinnerung immer lebendig.

B&B CATHY  - Einmaliges Herrenhaus, Cornwall
Zu den romantischsten Unterkünften gehört sicherlich das Herrenhaus „Cathy“ in Cornwall, Südengland. Der 35 Hektar große Garten des traumhaft ruhig gelegenen Steinhauses ist weitläufig, zum Schlendern und Verweilen geeignet. Hier finden sich etliche ruhige Plätze unter Eichen und Magnolienbäumen, auf der Terrasse mit Aussicht auf den Bachlauf und das grüne Tal. Das Highlight ist mit Sicherheit der beheizte Pool hoch oben auf dem Grundstück. Terrassenförmig führen die Trittsteine hinauf, von dort ist die gesamte Pracht des Hauses sichtbar. Die Zimmer liegen im ganzen Gebäude verteilt. Keines ist mit dem anderen zu vergleichen, jedoch allen gemeinsam ist die liebevolle Ausstattung. Alles ist natürlich ein wenig schief, dafür authentisch, alt und originell. Gebohnerte Holzböden, viele Bilder und Gemälde, bunte Stoffe und hohe Decken, Spiegel und Spiegelwände, der Geruch von Bohnerwachs und frischen Teppichen machen das Herrenhaus heimelig.

B&B CHLOE" - frisches Haus direkt am Meer, Cornwall
Wenn es das Wetter zulässt, wird die Gastgeberin den Tisch auf der Terrasse unter einem Sonnenschirm decken. Besser könnte da der Tag nicht beginnen mit Obstsalat, Joghurt oder Quark, Toast mit typisch englischen warmen Frühstück, aber auch Müsli und Flakes, selbstgemachte Marmeladen. Würstchen, Speck und Rührei sind natürlich alle Bio-Produkte. Originell und einzigartig steht dieses Haus hier mit Blick auf das ewige weite Blau. Am südlichsten Punkt Englands "the Lizard" in Cornwall gelegen, hoch oben am Küstenrand mit großem Garten und herrlich luftigen Zimmern. Bei B&B Chloe gibt es zwei schöne und charmante Doppelzimmer, mit sehr sorgfältig gewählten Stoffen, frischen Laken, guten Betten und nicht zuletzt dem einzigartigen Ausblick auf die Küste. Stilvoll eingerichtet mit viel Licht und Luft und herrlichen antiken Möbeln und kleinen Kunstdetails, jeweils mit Badezimmer ensuite.

B&B EDNA - Farbenreiches Landhaus mit Meerblick, Cornwall
Überall Farben, Muster, Details, Material, Ideen und Kreativität. Aber vor allen Dingen stimmt hier die Liebe zu dem Haus und den Gästen; das ist hier das Besondere. Im Garten entspannen Spaziergänge zu Zweit. Dabei sind immer wieder nette, kleine lauschige Ecken und Plätze zu entdecken. Die Zimmer sind alle farbenfroh- aber nie kitschig, eher gemütlich außergewöhnlich. Wo lässt es sich besser kuscheln als im handgearbeiteten Mahagoni-Himmelbett oder im großen Badezimmer mit freistehender Badewanne und Stumpenkerzen?

Über Helen Sue Wells Rooms:
Persönlich und handverlesen - die angebotenen B&B und Cottages bei Helen Sue Wells Rooms sucht die Agenturinhaberin Helen-Sue van de Loo-Wells alle persönlich in England, Benelux und Deutschland aus. Dabei handelt es sich immer um echte Fundstücke. Egal wie unterschiedlich diese Übernachtungsmöglichkeiten im Detail und ihrer Stilrichtung auch sind, die Qualität und Individualität soll zum festen Markenzeichen werden. Das Angebot wird ständig erweitert.

 

Bildmaterial

tl_files/pressedaten/september2011/cathy_klein.jpg  
tl_files/pressedaten/september2011/chloe_klein.jpg
 
tl_files/pressedaten/september2011/edna_klein.jpg
B&B  Cathy
Einmaliges Herrenhaus, Cornwall
Donwload (jpg 2,3 MB)
  B&B  Cloe
frisches Haus direkt am Meer, Cornwall
Donwload (jpg 1,3 MB)
 
B&B  Edna
Farbenreiches Landhaus mit Meerblick, Cornwall
Donwload (jpg 2,4 MB)

Pressemitteilung „Individuelle Rundreisen in England” 24.05.2011

Hier haben Sie die Möglichkeit die Pressemitteilung „Individuelle Rundreisen in England” herunterzuladen.
Download pdf

Pressemitteilung als Text

 

Salzbergen bei Rheine, 24.05.2011 – Neu im Angebot: Individuelle Rundreisen in England

Helen Sue Wells Rooms besticht durch einzigartigen Service.
Neu im Angebot: Individuelle Rundreisen in England

Bei Helen Sue Wells Rooms ist die persönliche Beratung des Urlaubers genau so individuell wie die Bed&Breakfast und Cottages in England, Benelux und Deutschland selbst. Neuartig sind die auf den Kunden maßgeschneiderten Rundreisen ins Land des Bed&Breakfast.   
 
Sowohl ein langes Wochenende oder eine auf die Wünsche des Urlaubers abgestimmte 10-Tagesreise: Hier zählen der persönliche Kontakt und die Wünsche des Reisenden. Die Bedürfnisse und  Anforderungen jedes einzelnen und die Ideen und Möglichkeiten von Helen-Sue Wells ergeben eine individuelle und gelungene Reise. 

Zu jeder Reise gibt es einzigartige Tipps zu den unterschiedlichsten Interessen. Obgleich die eindrucksvollsten Wanderrouten, die schönsten Gärten oder das leckerste Frühstück. Die Agenturinhaberin kennt nicht nur alle Häuser persönlich, sondern auch die Umgebung. Das ist ihr Versprechen an den Urlauber, der sich sicher sein kann, dass er keine bösen Überraschungen erleben wird. Eine stundenlange Suche im Internet oder Katalog hat demnach ein Ende, denn die zahlreichen Bewertungen geben oft keinen Richtwert für Qualität und die unterschiedlichen Ansprüche des Urlaubers.  
 

Über Helen Sue Wells Rooms:
Persönlich und handverlesen - die angebotenen B&B und Cottages bei Helen Sue Wells Rooms sucht die Agenturinhaberin Helen-Sue van de Loo-Wells alle persönlich in England, Benelux und Deutschland aus. Dabei handelt es sich immer um echte Fundstücke. Egal wie unterschiedlich diese Übernachtungsmöglichkeiten im Detail und ihrer Stilrichtung auch sind, die Qualität und Individualität soll zum festen Markenzeichen werden. Das Angebot wird ständig erweitert. 

Pressemitteilung „Prächtige Gärten” 04.05.2011

Hier haben Sie die Möglichkeit die Pressemitteilung „Prächtige Gärten” herunterzuladen.
Download pdf

Bildmaterial & die Pressemitteilung als Text

 

Salzbergen bei Rheine, 04.05.2011Prächtige Gärten

Prächtige Gärten blühen langsam auf:
Helen Sue Wells Rooms hat die schönsten Gärten in England, Benelux und Deutschland gefunden.

Der Frühling und Sommer zieht langsam in die Gärten ein und lässt sie in einem neuen Glanz erstrahlen. Sie sind alle individuell, haben aber dennoch alle eines gemeinsam: Die Gärten sind liebevoll angelegt und gehören zu den handverlesenen Bed&Breakfast und Cottages von Helen Sue Wells Rooms.

Vom lindgrünen Ausguckturm aus dem 18. Jahrhundert, der früher die  Postkutsche ankündigte, ist die ganze Pracht des rosafarbenen Hauses „The Oak“ zu bestaunen. Zu Recht ist der Garten der ganze Stolz des 300 Jahre alten Hauses. Flanieren und Entdecken der schönsten Blumen und Pflanzen sind hier möglich. Die uralte Eiche, versteckte lauschige Plätze mit Bänken, der gurgelnde Teich und die Pergolas mit Ranken und Blüten übersät: Das ist „The Oak“ im Frühjahr und Sommer.

Übernachtungen im Haus „Rosemarie“ in der Südpfalz in Deutschland sind aufgrund des Gartens besonders ansprechend. Dieser ist Augenweide und kreativer Input für Gartenfreunde und Menschen mit grünem Daumen sondergleichen. Auf fast 3.500 qm Fläche gibt es wilde Blumen im Frühjahr, schattenspendende Bäume im Sommer und wenn man viel Glück hat, kann man auch die hier ansässigen Otter, Füchse, Fledermäuse, Dachse, Nerze und Aale im Teich entdecken. Die kleinen Pfade, plätschernde Bäche und Weinlaubengänge machen den historisch, französischen Bürgergarten zu einem Ort der Entspannung.

Über Helen Sue Wells Rooms:
Persönlich und handverlesen - die angebotenen B&B und Cottages bei Helen Sue Wells Rooms sucht die Agenturinhaberin Helen Sue van de Loo-Wells alle persönlich in England, Benelux und Deutschland aus. Dabei handelt es sich immer um echte Fundstücke. Egal wie unterschiedlich diese Übernachtungsmöglichkeiten im Detail und ihrer Stilrichtung auch sind, die Qualität und Individualität soll zum festen Markenzeichen werden.

 

Bildmaterial

tl_files/pressedaten/mai2011/oak_garten2_klein.jpg  
tl_files/pressedaten/mai2011/oak_garten1_klein.jpg
 
tl_files/pressedaten/mai2011/rosemarie_klein.jpg
B&B "The Oak"
Stadthaus mit Bilderbuchgarten
Donwload (jpg 1,7 MB)
  B&B "The Oak"
Stadthaus mit Bilderbuchgarten
Donwload (jpg 1,8 MB)
 
B&B "Rosemarie"
historisches Herrenhaus
in Rheinland Pfalz
Donwload (jpg 0,7 MB)

Pressemitteilung „Handverlesene Geheimtipps” 01.02.2011

Hier haben Sie die Möglichkeit die Pressemitteilung „Handverlesene Geheimtipps” herunterzuladen.
Download pdf

Bildmaterial & die Pressemitteilung als Text

 

Salzbergen bei Rheine, 01.02.2011Handverlesene Geheimtipps 

„Helen Sue Wells Rooms" vermittelt originelle und authentische B&B`s, Cottages und Ferienwohnungen der besonderen Art.

Handverlesen und persönlich ausgesucht:
Die Agentur Helen Sue Wells Rooms hat die schönsten Bed&Breakfast, Ferienwohnungen und Cottages in England, Benelux und Deutschland „gesammelt“ und selektiert. Egal wie unterschiedlich diese Übernachtungsmöglichkeiten im Detail und ihrer Stilrichtung auch sind, die Qualität und Individualität soll zum festen Markenzeichen werden.

Eine enttäuschende Übernachtung in einem B&B in London war damals der Beweggrund und die Ideengebung. Heute kann man stundenlang im Internet suchen. Zahlreiche Foren und Plattformen vergeben Bewertungen oder Sternchen und versuchen einen Anhalt für Qualität zu geben. Eine Garantie ist dies nicht, die Flut an Informationen ist enorm und die eigene Zeit begrenzt.
Die Agentur bietet ein kleines, aber diverses Portfolio von sorgfältig ausgewählten Häusern an.
Das Augenmerk liegt dabei generell auf Faktoren wie:

 

  • schöne Gebäude, origineller Stil, schlichte Einfachheit
  • reizvolle Lage in Natur und/oder Kultur
  • die guten alten Sachen, mit Patina und Geschichte
  • herzliche, warme, interessante und interessierte Gastgeber
  • Komfort und Qualität
  • gute und ehrliche Küche, leidenschaftlich zubereitet

„Ich lasse bei meiner Auswahl bewußt das Anonyme, Banale und Billige links liegen“, kommentiert die Agenturgründerin Helen Sue Wells. Sie sucht auf ihren Reisen die Häuser und B&B`s persönlich auf,  hat kein Klemmbrett oder Liste dabei, die sie abarbeitet. „Ich unterhalte mich mit den Eigentümern, schaue in jedes Zimmer, werfe auch schon mal einen Blick unter das Bett, trinke Tee mit ihnen und tausche Meinungen aus.“ so Helen Sue Wells.
Sie läßt sich erklären, wieso sie Bio-Frühstück anbieten, wie die Zimmer gereinigt werden und warum sie gute Gastgeber sind. Und sie macht ihre Photos selbst. Das Ganze verschafft ihr so ein deutliches Bild und einen guten Eindruck über die Menschen, ihr Heim, der Qualität und dem „Wohlfühl-Aspekt“.

Bildmaterial

tl_files/pressedaten/edna-klein.jpg  
tl_files/pressedaten/leroy-klein.jpg
 
tl_files/pressedaten/the_oak-klein.jpg
B&B "Edna" in Cornwall
Ein farbenreiches Landhaus mit Meerblick
Donwload (jpg 3,9 MB)
  B&B "Leroy" in Somerset
Herrschaftliches Haus mit Teichanlage & Frühstücksraum
Donwload (jpg 4,8 MB)
 
B&B "The Oak" in Sussex
Ein Stadthaus mit Bilderbuchgarten und Küstenlage
Donwload (jpg 2,4 MB)

Bildmaterial

tl_files/pressedaten/edna-klein.jpg  
tl_files/pressedaten/leroy-klein.jpg
 
tl_files/pressedaten/the_oak-klein.jpg
B&B "Edna" in Cornwall
Ein farbenreiches Landhaus mit Meerblick
Donwload (jpg 3,9 MB)
  B&B "Leroy" in Somerset
Herrschaftliches Haus mit Teichanlage & Frühstücksraum
Donwload (jpg 4,8 MB)
 
B&B "The Oak" in Sussex
Ein Stadthaus mit Bilderbuchgarten und Küstenlage
Donwload (jpg 2,4 MB)