Unsere Angebote



















Wissenswertes

Jedes Land ist anders. Jedes Haus ist anders. Daher finden Sie hier allgemein Wissenswertes rund um die Themen Zimmerarten, Feedback, Kinder, Haustiere und Frühstück & Mahlzeiten zu den Angeboten.
Weiterlesen …

Kontakt

Helen Sue Wells Rooms
Wir haben unseren Betrieb eingestellt!
Logo HSW Rooms
Helen Sue Wells Rooms
Alter Postweg 12 - D-48499 Salzbergen
Telefon: +49 (0) 5976 - 344 4031
www.helensuewells.com

Detailansicht

Nigel kaminzimmer quer

B&B "NIGEL" - Landhaus mit Kaminzimmer, Dorset, Südengland

Kaminzimmer - room with fireplaceAnrichte - sideboardGalerieizimmer oben, Superiorzimmer unten - Gallery room upstairs + superior room downstairsKamin und mehr - fireplace and moreFrühstücksraum mit Bibliothek - breakfast room with libraryFrühstücksraum - breakfast roomDoppelzimmer Galerie - double room galleryGalerie Zimmer - gallery roomBadezimmer Galerie - bathroom gallerySuperior Zimmer - superior roomBadezimmer Superior - bathroom superiorGarten - gardenTerasse für eine Tasse Tee - patio for a cup of teaBlumen und mehr - flowers and moreJurassic Küste - Jurassic Coast
Es ist ein fröhliches und warmes Haus.
Und der Ausdruck „Herzlich Willkommen“ erhält hier eine reelle greifbare Bedeutung. Spätestens wenn Sie bei Ihrer Abreise im Auto vom Hof fahren, in Ihren Rückspiegel blicken und Ihre Gastgeber beide heftig winken sehen und das so lange, bis Sie gänzlich um die Ecke gebogen sind, dann haben Sie eine neue Definition des Begriffes „Willkommen“ erfahren.

Das Landhaus liegt in der Nähe von Bridport an dem kleinen Fluss Asker. Ein kompletter Flügel des Hauses steht den Gästen zur Verfügung und das Herzstück ist ohne Zweifel das großzügige Kaminzimmer. Wie in einer Scheune erstreckt sich die Decke mit ihren Balken nach oben und auch der steinerne Kamin scheint in die Höhe zu wachsen. Duftende frische Blumen, überall gibt es Porzellan zu bewundern, Caramel und Minzbonbons in zierlichen Schalen, Holzfiguren auf den Tischen, leichte Sessel in Karomuster, eine weiche große Couch in Blumenmuster, tuffige Kissen und warme Lampen- das ist absolute Behaglichkeit.

Es gibt hier 2 Doppelzimmer, dessen Betten auch als Twin aufgestellt werden können.
Doppelzimmer No1 (Galerie) befindet sich oben auf derselbigen und ist über die Treppe im Kaminzimmer zu erreichen. Niedrige Holzsprossenfenster, kuschelige Sessel, flauschiger Teppichboden und eine Dachschräge lassen das Zimmer warm und gemütlich wirken. Das Bad ist ensuite mit Badewanne/Dusche und WC.
Das Doppelzimmer No2 (Superior) liegt im Erdgeschoss mit einer „versteckten“ Tür unter der Treppe. Das ist auch schon die einzige Gemeinsamkeit mit Harry Potter, denn dieses Zimmer ist großzügig und freundlich mit Holzdielen, eingelassenen Deckenspots, Flokati Teppichen und einer extra Couch. Das Bad ist ebenfalls ensuite mit Badewanne/Dusche und WC. Als Zugabe hat das Zimmer noch einen angrenzenden kleinen Flur mit einer Tür nach draußen zum Hof und zur Einfahrt des Hauses. Hundebesitzer nach einem regnerischen Spaziergang wissen es mit Sicherheit zu schätzen.

Sie haben natürlich vom Kaminzimmer aus direkten Zugang auf den großen Garten des Hauses. Eine geschützte Terasse, eine lang auslaufende schwungvoll gemähte Rasenfläche, alte Obstbäume, eine niedrige Buchshecke in Kreisform und ganz am Ende des Grundstückes, auf einem kleinen Deich, da können Sie sich auf einer Bank niederlassen und den stillen kleinen Flusslauf genießen.
Der Frühstücksraum befindet sich im Hauptflügel des Hauses. Hier wird jeden Morgen zwischen 8:00 und 9:30 Uhr ein typisch englisches warmes Frühstück angeboten und Sie haben auch die Qual der Wahl zwischen all den Müsli und Cornflakes Sorten, hausgemachter Marmelade, Joghurt, Toast und vieles mehr. Natürlich alles Bio-Produkte und meist Produkte aus der Region.

 

Besonderheit
Die Gastgeber servieren Ihnen auch gerne ein leichtes Abendessen nach Absprache, wenn Sie vielleicht nach einem langen ereignisreichen Tag nicht mehr in ein Restaurant oder Pub gehen möchten. Leichte Sandwiches, Quiche, eine Schüssel Suppe, Salat stehen zur Auswahl und werden Ihnen dann auf einem Tablett ins Kaminzimmer serviert. Auch ein kontinentales Frühstück auf Ihr Zimmer ist nach vorheriger Absprache möglich.

 

Die Zimmer
  • Doppelzimmer „Galerie“ (Bettbreite 0,90/1,80 cm) - mit Bad ensuite, separate Dusche, Badewanne + WC
  • Doppelzimmer „Superior“ (Bettbreite 0,90/1,80 cm) - mit Bad ensuite, Badewanne mit Duschebrause + WC
  • alle Zimmer haben einen Föhn, Radio-Wecker mit CD-Player, TV, Kaffee/Tee-Tablett

 

Preise
alle Preise verstehen sich pro Zimmer/pro Nacht - inkl. Frühstück
(zzgl. einer einmaligen Buchungsgebühr)
Nebensaison (01. Okt - 31. Mrz)  1 Nacht 2 Nächte 3+ Nächte
No1 "Galerie" & No2 "Superior" Zimmer
170,00 €
165,00 €
159,00 €

 

Hauptsaison (01. Apr - 30. Sep)
1 Nacht
2 Nächte
3+ Nächte
No1 "Galerie" & No2 Superior" Zimmer
200,00 €
195,00 €
187,00 €

Kinder mit Zustellbett - Preis auf Anfrage

 

Gut zu wissen

Vegetarierer/Diät - entsprechendes Frühstück gerne auf Anfrage
Kinder - ja gerne (Reisebett & Kinderstuhl vorhanden)
WIFI - Ist im Haus für die Gäste kostenlos zur Nutzung vorhanden
no smoking - "Nigel" ist ein Nichtraucherhaus (im Aussenbereich Rauchen erlaubt)
Haustiere - Der Gastgeber hat keine eigenen Haustiere.
Eigenen Hund mitbringen - ja gerne (6,- € pro Tag)
Parken - Sie können ihren Pkw im Hof des Hauses abstellen.
check in: 16:00 - 18:00 Uhr
check out: 10:30 Uhr
geschlossen: Das Haus „Nigel“ ist leider über Weihnachten und Neujahr nicht buchbar.

Bridport (5 km) - Lyme Regis (20 km) - Weymouth (35 km)

Lage von Nigel - positon of Nigel

Sanfte Hügel und die Meeresküste prägen die Landschaft.
Das Haus liegt zentral in der Nähe der sehenswerter Orte wie die altertümliche Hafenstadt Lyme Regis (ca. 20km) mit vielen Geschäften, Cafes, kleinen Gassen und buntem Treiben und somit nicht nur für Fossilienliebhaber interessant.
Ein Abstecher in das nette Dorf Abbotsbury (ca. 18km) mit seinem tropischen Gärten und den Resten einer alten Abtei lohnt ebenfalls.
Die sogenannte Jurassic Coast (durch die Unesco zum Weltkulturerbe ernannt) ist nur 6 km entfernt. Wenn Sie in Richtung Weymouth fahren, werden Sie schnell merken, dass bei gutem Wetter die Haltebuchten bei Autofahrern sehr begehrt sind. Halten Sie an und Sie werden wissen warum. Der Ausblick ist umwerfend.
Es gibt hier den Fernwanderweg South West Coast Path und Sie haben herrliche Ausblicke vom Abbotsbury Hügel über die Landschaft und das Meer mit dem vorgelagerten Fleet. Dorchester und Weymouth sind in einer halben Stunde Autofahrt zu erreichen.